08248/9699919

Was steckt dahinter?

Die Agrarwirtschaft kämpft an vielen Fronten gleichzeitig: der Umgang mit dem Klimawandel, der Ruf nach lokaler bzw. regionaler Nahrungsmittelproduktion in Verbindung mit hohem Kostendruck und geringen Erlösen, sich stetig ändernde und ausweitende rechtliche Vorgaben.

Es ist notwendig über den Tellerrand hinaus zu blicken, um Lösungen für diese Herausforderungen zu finden.
Das Flicken einzelner Teile wird in Zukunft nicht mehr ausreichen.

Es gibt viele Denkansätze, Ideen und Konzepte, wie die Agrarwirtschaft der Zukunft bei uns in Bayern aussehen kann.
Die Trockengrün Marketing eG sucht das unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten beste Konzept.

Was gibt es zu gewinnen?

Prämiert wird das Zukunftskonzept, welches nach den Maßstäben Tragfähigkeit, Praxistauglichkeit und Wirtschaftlichkeit die Jury überzeugt. Ökologische und soziale Aspekte stehen ebenfalls im Mittelpunkt.

Der Gewinner bzw. das Gewinner-Team erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000,- EUR.